Mehr
Info
"Stellen Sie sich eine Medizin vor, die so mächtig ist, dass sie die Gehirnchemie verändern kann, so vielseitig, dass sie eine ganze Reihe von psychischen Problemen verhindern oder lindern kann, so sicher, dass sie fast ohne Nebenwirkungen ist, wenn sie maßvoll eingenommen wird, und so billig, dass sie sich jeder leisten kann. Diese Wunderdroge ist körperliche Aktivität." (Robert Hales)
Erstes Beratungsgespräch kostenlos!

Personal Training

Personal Training – alltagstauglich und mehr als nur ein Luxustrend

Personal Training boomt und das nicht ohne Grund. Insbesondere beruflich stark eingespannte Zielgruppen schätzen und nehmen die private und persönlich auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Fitnessbetreuung in Anspruch. Das individuelle Training ist perfekt zeitlich und regional planbar und somit im Gegensatz zu zeitlich festgelegten Vereinsportarten und Gruppenkursen besser in den oft hektischen und turbulenten Alltag der Kunden integrierbar.
Was Anfang der 90er Jahre als Trend unter Stars, Modells und der High Society in USA bekannt wurde, hat sich mittlerweile auch in Deutschland zu einem beliebten und gefragten Dienstleistungsangebot etabliert.
Meine privaten 1:1 Trainingseinheiten führen……

zu schnelleren und sichtbaren Erfolgen. Natürlich können diese Trainingseinheiten auch wirklich fordernd und hart sein und ich verlange Dir einiges ab, so hole ich aber zweifellos mehr aus Dir heraus, als Du es alleine tun würdest. So machst Du rasche und spürbare Fortschritte. Das motiviert ungemein und die Freude am Training bleibt erhalten. Schon alleine die Tatsache, dass es sich 30-60 Minuten lang nur um Dich alleine dreht ist für viele Kunden ein angenehmes, sogar unbekanntes Erlebnis, auf das sie sich auch immer wieder aufs Neue freuen.

Das Besondere am PT ist der ganzheitliche Aspekt – nicht nur das Fitnesstraining, sondern auch detaillierte Ernährungsberatung sowie mentales Coaching gehören zu meinem Tätigkeitsbereich als PT.
Der Glaube, dass Personal Fitness Training nur für Menschen sinnvoll sei, die viel in verhältnismäßig kurzer Zeit abspecken wollen, oder nur den Schönen und Reichen, sowie den ganz schön Reichen vorenthalten sei, ist völlig überholt und weit ab von jeder Realität.
Es geht vielmehr um die Gesunderhaltung durch ein präventives Sportprogramm, da sich die meisten, ob Selbstständige oder Arbeitnehmer krankheitsbedingte Ausfallzeiten nicht leisten können.

Somit kann ich heute alle Einkommensklassen zu meinem Kundenstamm zählen. Vom Schüler, der Kindergärtnerinnen oder Putzfrau, Studenten, Ärzte, Soldaten und Geschäftsführer, alles ist mit dabei.
Liebend gerne arbeite ich auch mit Senioren oder Kranken zusammen –  frei nach dem Motto: „wenn Du nicht zum Training kommen kannst, kommt das Training zu Dir“…Diese Zielgruppe profitiert vom Personal Training so sehr, wie keine andere, da der Effekt jeder Trainingseinheit buchstäblich unbezahlbar ist.
Es ist mir ein großes Anliegen meine Preise so vernünftig wie möglich zu halten, so dass ich davon leben kann und Du mich bezahlen kannst, ohne Einbußen haben zu müssen.

Warum denke ich so?

Was mir viel wichtiger ist als Geld, ist die Tatsache, dass ich als Personal Trainer die Chance bekomme, Dir Wege aufzeigen zu können, Deine Gesundheit und Dein Körpergefühl, sei es durch effizientes Training oder wichtige entscheidende Informationen zu Deiner Ernährung, positiv zu beeinflussen.  Auch sehe ich es als einen wichtigen Aspekt meiner Arbeit, mit Dir Deine erreichbaren Ziele zu definieren und Dich dafür immer wieder zu motivieren, denn am Ball bleiben ist es, worauf es schlussendlich ankommt. Und dann bin ich doch noch eigennützig, denn ich möchte bei jedem meiner Kunden dieses Gefühl erleben, mich mit ihm über jeden seiner Fortschritte und Erfolge zu freuen – das ist unbezahlbar und kein Geld der Welt kann dies kaufen. Deswegen kann ich aus tiefster Überzeugung behaupten, den erfüllensten Job der Welt zu haben.

Marketa Holubova

Über mich

1977 in Prag geboren, kam ich 1982 mit meinen Eltern auf abenteuerlichem Weg nach Deutschland.
Mit 20 Jahren sollte es jedoch weiter gehen und ich begann nach meinem Abitur meine große Reise, unter anderem ein Jahr Aufenthalt in Israel und fünf Jahren USA.

Ob als Obst- und Gemüseverkäufer, der Arbeit mit Behinderten oder als Schuhputzer in Las Vegas, so anstrengend und kräftezährend meine Jobs oft auch waren, überall auf meinem Weg durch die Welt war der Sport ein großer Bestandteil meines Lebens.

In jeder Hinsicht, mein Leben war und ist Bewegung.

Eine Reise endet, eine neue beginnt.
Wieder angekommen begann ich in der Medizin, genauer in der radioloischen Diagnostik als Assistentin.
Die Erfahrungen, die ich hier hinsichtlich der dort zu untersuchenden Krankheitsbilder machen durfte, brachten mich schließlich sehr schnell dazu, mein medizinisches Wissen zum einen mit der Lehre der Funktionalen Bewegung und des personalisierten Trainings zu verbinden. Ausbildungen in der traditionellen chinesischen Medizin (TCM), zum Heilpraktiker,  Ernährungsberater und Osteopathen (bin noch dabei)  sind hier meine Stationen.

Meine Zukunft und meine Vision  ist es, als (Sport-)Heilpraktikerin, Trainerin und KPNI-Therapeutin (klinische Psycho,- Neuro, Endokrino- Immunologie) fachübergreifend und ganzheitlich zu arbeiten ...und niemals stehen bleiben!

Marketa Holubova